Aschenfall

m

Немецко-русский словарь по цементу, бетону и железобетону. - М.: Государственное издательство литературы по строительству, архитектуре и строительным материалам. . 1962.

Смотреть что такое "Aschenfall" в других словарях:

  • Aschenfall — bei Dampfkesseln und andern Feuerungsanlagen heißt der unterhalb des Rostes gelegene Teil des Feuerraumes; bei den Zylinderkesseln bildet der untere Teil der zylindrischen Feuerbüchsen den Aschenfall, bei Lokomotiv und Wasserrohrkesseln besteht… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Aschenfall — (Aschenherd), Ort, unter Schmelz u. a. Öfen, wo sich die Asche sammelt …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aschenfall, der — Der Áschenfall, des es, plur. die fälle, in den Brenn und Destillir Öfen, der Platz, wohin die Asche fällt …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Grímsvötn — mit Berg Grímsfjall 1972 Höhe 1.725  …   Deutsch Wikipedia

  • Kraftgas — bezeichnet im Gegensatze zu Leuchtgas ein für den Betrieb von Gasmaschinen bestimmtes Gas ohne Leuchtkraft. Es wird entweder besonders für diesen Zweck hergestellt oder entfällt als Nebenerzeugnis des Betriebes von Oefen, die andern Zwecken… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Feuerungsanlagen [1] — Feuerungsanlagen, Einrichtungen, die den Zweck haben, irgend einen Stoff zu verbrennen (s. Brennstoffe), um die dadurch entstehende Wärme zu gewinnen. Die Einrichtungen hierfür sind verschieden, je nachdem die erzeugte Wärme zur Heizung von… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Ausbruch des Eyjafjallajökull 2010 — Der Ausbruch des Vulkans Eyjafjallajökull (  [ˈɛɪjaˌfjatlaˌjœkʏtl̥]) im Jahr 2010 begann am 20. März 2010. Ausbruchsstelle am Fimmvörðuhá …   Deutsch Wikipedia

  • Tiegelofen — Ein moderner Tiegelofen ist ein induktiv beheizter Ofen, der in Gießereien zum Einschmelzen von Stahl, Grauguss und anderen Eisenwerkstoffen, aber auch von Nichteisenmetallen verwendet wird. Ursprünglich wurden Tiegelöfen mit festem Brennstoff… …   Deutsch Wikipedia

  • Öræfajökull — aus Richtung Skaftafell Höhe …   Deutsch Wikipedia

  • Blei — wird im wesentlichen nach drei verschiedenen Methoden gewonnen. Beim Röstreaktionsprozeß (Röstschmelzprozeß) wird Bleiglanz zur teilweisen Überführung in Bleioxyd und Bleisulfat bei Luftzutritt und 500–600° erhitzt (geröstet); darauf wird bei… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Gießerei — Eine Schmelzkesselanlage besteht (Fig. 1) aus einem guß oder schmiedeeisernen Kessel A, der mit dem Rande aa auf dem Mauerwerk und mit dem Rande c auf einem vorspringenden Kranz über dem Feuerraum B ruht. 1. Schmelzkesselanlage. Durchschnitt. Von …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.